Umweltpädagogische Führung im Wildpark Hundshaupten

Eine umweltpädagogische Führung zum Thema „Was esse ich, was essen die Tiere? -  Fränkischer Essen!“ bot der Landkreis Forchheim im Wildpark Hundshaupten an.

Dieses Angebot nutzten die Klassen 10 und 11 EuV im Dezember 2019 und machten sich auf in den Wildpark. Schon die Anreise in Richtung Fränkische Schweiz mit öffentlichen Verkehrsmitteln erwies sich als kleines Abenteuer. Da sich die Schülerinnern und Schüler vorab für den Themenschwerpunkt „Schwein“ entschieden hatten, wurden sie zunächst im Grünen Klassenzimmer des Wildparks auf dieses Thema eingestimmt. Zahlreiche Informationen wurden den Schülern dargelegt, zum Beispiel zum Schweinefleischverbrauch oder der Haltung von Schweinen.

Anschließend konnten wir uns bei einem Besuch der Tiere im Wildpark einen  direkten Eindruck der Ernährungsgewohnheiten und Nahrungsquellen der Tiere machen. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Inhalt der Führung etwas spezieller auf unsere Altersgruppe sowie auf unser Berufsfeld hätte angepasst werden müssen. Nichtsdestotrotz verbrachten die Schülerinnen und Schüler sowie die Lehrkräfte Frau Rauh und Frau Finsterer einen erlebnisreichen Tag in der Natur und an der frischen Luft. 

Lena Finsterer, StRin

Berufliches Schulzentrum Forchheim · Fritz-Hoffmann-Str. 3, 91301 Forchheim
Telefon: 09191 7074-0 · Telefax: 09191 7074-56 · Kontaktformular