Berufsfachschulen

plakat_euv

 

plakat_kinderpflege

Die beiden Berufsfachschulen für Ernährung und Versorgung und für Kinderpflege vermitteln außerhalb des dualen Ausbildungssystems (ohne Lehrstelle) eine abgeschlossene Berufsausbildung sowie unter bestimmten Voraussetzungen einen Mittleren Schulabschluss.

Der Unterricht findet in Vollzeit statt und umfasst neben den berufsbezogenen auch allgemein bildende Fächer. Die fachtheoretische Ausbildung erfolgt in der Schule, fachpraktische Kenntnisse erwirbt die Schülerin/der Schüler in Praktikumsstätten.

Ihre Ansprechpartnerin: Ursula Illini