Seminar Katholische Religionslehre

Barbara Schirner Barbara Schirner Seminarlehrerin

Email: b.schirner@bszfo.de

Als einzige Schule in Nordbayern bilden wir am BSZ Forchheim die künftigen katholischen Religionslehrer an Beruflichen Schulen aus.20 Seminartage haben die Referendare Gelegenheit, zusammen mit ihrer Seminarlehrerin Barbara Schirner ihr Wissen aus dem Studium in konkreten Unterricht umzusetzen und ihre fachdidaktischen Kenntnisse zu erweitern und anzuwenden.Im Gegensatz zum Seminar in der Beruflichen Fachrichtung, das an der Stammschule stattfindet, sind die Referendare über ganz Nordbayern verteilt. Sie kommen montags zum Seminartag nach Forchheim und werden zusätzlich von ihrer Seminarlehrerin dort besucht und begleitet, wo sie ihren Religionsunterricht erteilen.Schritt für Schritt wachsen die Referendare so in ihre Aufgabe als Religionslehrer hinein.Die Ausbildung besteht aus folgenden Elementen:

  • Intensive Auseinandersetzung mit den Unterrichtsversuchen am Seminartag
  • Auseinandersetzung mit fachdidaktischen Fragestellungen
  • Bearbeitung von theologischen Fragestellungen aus dem Blickwinkel des Religionsunterrichts
  • Beschäftigung mit bildungspolitischen, schulrechtlichen und kirchlichen Rahmenbedingungen
  • Austausch über Unterrichtserfahrungen an den verschiedenen Schulen

Im Rahmen ihrer Ausbildung legen die Referendare eine Lehrprobe ab, schreiben evt. eine Hausarbeit und gehen am Ende ihrer Ausbildung in eine mündliche Fachdidaktik-Prüfung.

Unsere Referendare 2016/17
Bild Refis 2016

Sabrina Stahl, Verena Harbauer,  Julika Rutzenhöfer, Anke Löffler, Patrick Starklauf   

                                                            Barbara Schaar, Svenja Lanver, Anne Schmidt