Der bayerische Metall- und Elektro-Arbeitgeberverband hielt Station am BSZ Forchheim

„Im Rahmen einer mehrtätigen Trainingsreihe hielt der bayerische Metall- und Elektro-Arbeitgeberverband bayme vbm Station am BSZ Forchheim. Anlass war das dritte Modul “Kooperationspartner in der dualen Ausbildung”, die von bayme vbm für ihre Mitgliedsunternehmen angeboten wird.  Ziel des Seminars in der Berufsschule war es, den  23 Ausbilder/-innen vor Ort einen direkten Austausch mit der Berufsschule und einen Einblick in den schulischen Teil der Berufsausbildung zu ermöglichen. Christian Sturany, Leiter für den Bereich Metalltechnik, stand den ganzen Tag für Fragen zur Verfügung und gestattete einen Einblick in die gute Zusammenarbeit der Ausbildungsbetrieb mit dem örtlichen Berufschulzentrum. Aus Teilnehmersicht war der Tag an der Berufsschule ein voller Erfolg: Sowohl für die Ausbildungsbetriebe als auch die Berufsschule konnte eine Plattform für Austausch und Vernetzung geschaffen werden.“

Verband_2_klein

Dieser Beitrag wurde unter Berufliches Schulzentrum veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.